Dichtung Schnellkochtopf

Dichtungen für Schnellkochtöpfe® sind ein gängiges Ersatzteil für Schnellkochtöpfe®. Wenn Ihr Schnellkochtopf® ausläuft oder die Dichtung Ihres Deckels abgenutzt ist, müssen Sie sie durch eine neue Gummidichtung ersetzen.

Alle Ersatzteile Dichtung Schnellkochtopf

SITRAM-Deckeldichtung Original 4-10L SITRAFORZA+ MONDO PRIMA SITRASIENA (Topf) - E22134, 3108831022134

SITRAM
SITRAM-Deckeldichtung Original 4-10L SITRAFORZA+ MONDO PRIMA SITRASIENA (Topf) SITRAM
Auf Lager

  

12,80 € inkl. MwSt.
Hinzufügen

Deckel Dichtung CLIPSO 4-7,5L - 792350

SEB
Deckel Dichtung CLIPSO 4-7,5L für Schnellkochtopf SEB
Auf Lager

  

16,70 € inkl. MwSt.
Hinzufügen
Auf Lager

  

6,80 € inkl. MwSt.
Hinzufügen

Deckel Dichtung DELICIO 253 8-10 L - SS-980156

SEB, TEFAL
Deckel Dichtung DELICIO 253 8-10 L für Schnellkochtopf SEB
Auf Lager

  

22,30 € inkl. MwSt.
Hinzufügen

Dichtung für Deckel 10-18 L (Aluminium) - 790138

SEB
Dichtung für Deckel 10-18 L (Aluminium) für Schnellkochtopf der Marke SEB
Auf Lager

  

7,90 € inkl. MwSt.
Hinzufügen

Deckel Dichtung 8/10 L Durchm. 253 mm - 980549

Deckel Dichtung 8/10 L Durchm. 253 mm für Schnellkochtopf SEB
Auf Lager

  

15,70 € inkl. MwSt.
Hinzufügen

Deckeldichtung 8/10 l Durchm. 253 mm NUTRICOOK ACTICOOK CLIPSO - X1010003, SS-980919

SEB
Deckeldichtung 8/10 l Durchm. 253 mm NUTRICOOK ACTICOOK CLIPSO
Auf Lager

  

17,40 € inkl. MwSt.
Hinzufügen

Deckeldichtung 4,5/6 l Durchm. 220 mm NUTRICOOK ACTICOOK CLIPSO - X1010004

SEB
Deckeldichtung 4,5/6 l Durchm. 220 mm NUTRICOOK ACTICOOK CLIPSO für Schnellkochtopf der Marke SEB
Auf Lager

  

16,70 € inkl. MwSt.
Hinzufügen

Deckeldichtung - 791947

E
Deckeldichtung für Schnellkochtopf SEB Durchmesser: 235 mm
Auf Lager

  

17,70 € inkl. MwSt.
Hinzufügen

Dichtung - SS-981055, SS-7122006850

TEFAL
Dichtung für Schnellkochtopf der Marke TEFAL
Auf Lager

  

6,80 € inkl. MwSt.
Hinzufügen
Auf Lager

  

15,70 € inkl. MwSt.
Hinzufügen
Auf Lager

  

16,90 € inkl. MwSt.
Hinzufügen

Die Dichtung ist der Teil Ihres Schnellkochtopfs®, der den Deckel auf dem Metallkessel abdichtet und so verhindert, dass der Dampf entweicht. Sie spielt eine sehr wichtige Rolle, denn sie hält den Dampf, der Ihre Speisen gesund garen wird. Ohne diese Dichtung wird der Deckel undicht und Ihre Gerichte werden nicht richtig durchbebraten. Jede Marke von Schnellkochtöpfen stellt ihre eigene Dichtung her: Schnellkochtopf® Seb, Sitram, Tefal, Eastar, Fagor, Rowenta. Schnellkochtöpfe® sind eine hervorragende Möglichkeit, schnell und gesund zu kochen. Wenn Ihr Schnellkochtopf nicht mehr richtig funktioniert, sollten Sie als Erstes seine Dichtung überprüfen.

Wie funktioniert ein Schnellkochtopf®?

Der Schnellkochtopf®, auch Dampfkochtopf genannt, ist ein Kochgefäß, das mit einem Stahldeckel verschlossen ist. Dieser Deckel muss das Gefäß gut abdichten, damit der Dampf entweichen kann, ohne dass er entweicht. Zu diesem Zweck ist er mit einer Dichtung und einem Spannsystem ausgestattet. Durch den Druck im Topf ist die Siedetemperatur des Wassers höher, was ein schnelleres Kochen ermöglicht. Wenn der Schnellkochtopf® gefüllt und fest verschlossen ist, wird er auf eine Wärmequelle (z. B. eine Herdplatte) gestellt. Die Kochzeit wird erst dann gezählt, wenn das Ventil im Deckel zu pfeifen beginnt. Dieses Druckregelventil lässt den Dampf entweichen, um den Druck im Schnellkochtopf zu regulieren und so den Temperaturanstieg zu stoppen. Sobald die Kochzeit abgelaufen ist, muss die Wärmequelle, auf der der Schnellkochtopf® steht, ausgeschaltet werden und man muss den Dampf vollständig entweichen lassen, damit der Druck vollständig abfällt. Dazu muss man dann den Verschluss entfernen und warten, bis der Dampf vollständig entwichen ist. Erst dann darf der Schnellkochtopf geöffnet werden. Es ist also offensichtlich, dass das richtige Verschließen des Schnellkochtopfes mit dem Deckel unerlässlich ist, damit der Druck aufgebaut werden kann und es zu einem guten Kochvorgang kommt. Wenn der Deckel nicht mehr schließt, ist die Verwendung des Schnellkochtopfs gleichbedeutend mit der Verwendung eines einfachen Topfes.

Woher weiß ich, ob ich die Dichtung meines Schnellkochtopfes® austauschen muss?

Ihr Schnellkochtopf ist ein Küchengerät, das zum Kochen einer Vielzahl von Lebensmitteln verwendet werden kann, aber er hält nicht ewig. Wie jedes andere Ausrüstungsteil muss auch Ihr Schnellkochtopf gepflegt werden, um seine Qualität und Effizienz zu erhalten. Lesen Sie diesen Artikel, um Ihren Schnellkochtopf® zu pflegen. Ansonsten gibt es 3 Fälle, in denen Sie die Dichtung des Schnellkochtopfes ersetzen müssen: 1. Überprüfen Sie den Dichtring auf seinen Zustand. Wenn sie Abnutzungserscheinungen aufweist, gerissen ist oder Risse hat, sollten Sie sie austauschen. 2. Es wird empfohlen, eine Schnellkochtopfdichtung einmal pro Jahr oder bei geringer Nutzung nach maximal 5 Jahren auszutauschen. Notieren Sie sich das Datum des Austauschs (oder bewahren Sie die Rechnung auf), damit Sie wissen, wann Sie wieder eine neue Dichtung kaufen müssen. 3. Wenn der Schnellkochtopf versehentlich herunterfällt, kann der Deckel beschädigt werden. Gehen Sie in diesem Fall kein Risiko ein: Ersetzen Sie alles: Deckel + Dichtung, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Im Zweifelsfall wenden Sie sich an unser technisches Team, das immer bereit ist, Ihre Fragen zu beantworten. In dieser Rubrik finden Sie alle Ersatzteile für Schnellkochtöpfe: Dichtung Schnellkochtopf ® Fagor, Deckeldichtung 8L ® SEB, Deckeldichtung 8/10L ® SEB CLIPSO, usw.

Codes APE/NAF éligibles
Mein Warenkorb
Artikel hinzugefügt mit Erfolg
Warenkorb anzeigen weiter einkaufen
Anzahl :
    %
    Warenkorb anzeigen weiter einkaufen
    Top