Die Spülmaschine verbraucht zu viel / zu wenig Spülmittel, Klarspüler, Salz, Tabs

Bewerten Sie uns Bitte
Durchschnitt: 3.8/5 46 Bewertungen

Es kann vorkommen, dass Ihre Spülmaschine zu viel oder zu wenig Spülmittel, Klarspüler oder Salz verbraucht. Wie erklären Ihnen im Folgenden, woran es liegt, wenn die Reinigungsmittel nicht zum gewünschten Zeitpunkt einfließen oder sich die Tabs nicht richtig auflösen.

Es kommen für diese Störung folgende Ursachen in Betracht:

Sicherheitshinweis:
Bevor Sie mit der Fehlersuche anfangen, trennen Sie Ihr Gerät vom Strom, indem Sie den Stecker herausziehen.

Es besteht die Gefahr eines Stromschlags.

Die Spülmaschine nimmt nicht genug Klarspüler auf

Spuelmaschine-nimmt-nicht-genug-Klarspueler-aufWenn der Klarspüler, den Sie hinzufügen, nicht geleert wird, kann es dafür zwei verschiedene Gründe geben:

  • - Der Ablaufschlauch ist zu tief angebracht oder dringt zu sehr in das Wasserabflussrohr ein. Dies hat zur Folge, dass das Wasser aufgrund des Saugeffekts zu schnell abfließt. Dann kann der Spülvorgang nicht ordnungsgemäß ablaufen und beendet werden. Die Klarspülung findet nicht statt. Es ist zu beachten, dass sich der Ablaufschlauch 65 cm über dem Boden befinden muss, und maximal 15 cm in das Abflussrohr eindringen darf.
  • - Der gewählte Spülgang ist kürzer als sonst (Schnellprogramm). In diesem Fall kann die Spülmaschine das Klarspülprogramm nicht durchführen.

Wenn Sie alles überprüft haben, und dennoch der Klarspüler nicht ordnungsgemäß einfließt, muss sicherlich das Reinigungsfach der Spülmaschine ausgewechselt werden. Seien Sie vorsichtig und tragen Sie Schutzhandschuhe, da die Blechkanten der Spülmaschinentür sehr scharf sind.

Ein Spülmittelfach für die Spülmaschine kaufen

Die Spülmaschine nimmt das Spülmittel nicht auf

Spuelmaschine-nimmt-das-Spuelmittel-nicht-aufDas Reinigungstab bleibt im Spülmittelfach stecken, oder an der Öffnung des Fachs kleben. Sollte das Tab allerdings im Spülmittelfach bleiben, dann ist der Behälter höchstwahrscheinlich beschädigt und muss ersetzt werden.
Wenn Sie viel flüssiges Gel einfügen, kann es vorkommen, dass die Öffnung augrund des Saugeffekts verstopft wird. Säubern Sie die Öffnung des Behälters, und versuchen Sie es erneut. Der Behälter sollte sich nun leicht öffnen lassen.

Ein Spülmittelfach für die Spülmaschine kaufen

Die Spülmaschine nimmt das Regeneriersalz nicht auf

Spuelmaschine-nimmt-kein-Regeneriersalz-aufWenn sich der Salzbehälter der Spülmaschine nicht mehr entleert, müssen Sie die Einstellung des Behälters und danach das Magnetventil überprüfen. Das Magnetventil ist meistens an der Seite des Behälters für Wasserenthärtungsmittel angebracht. Sie können ebenfalls den Wasserverteiler überprüfen, der kein Salz mehr aufnehmen kann, wenn er verkalkt ist. Er befindet sich hinter der rechten oder linken Seitenwand Ihrer Spülmaschine.

Wie testet man das Magnetventil einer Spülmaschine?

Das Reinigungstab löst sich nicht vollständig auf

Reinigungstab-loest-sich-nicht-vollstaendig-aufWenn die Tabs sich nicht vollständig auflösen, passt wahrscheinlich das gewählte Spülprogramm nicht zu den Tabs, die Sie verwenden.
Die Kombi-Tabs lösen sich langsam auf und brauchen im Durchschnitt Eineinhalbstunden. Wenn Sie ein Kurzprogramm oder ein Sparprogramm wählen, werden die Tabs Rückstände hinterlassen. Wir empfehlen Ihnen daher, klassische Tabs zu benutzen, damit Ihre Spülmaschine besser spült.

Der Klarspüler fließt zu schnell ein

Klarspueler-wird-zu-schnell-beigefuegtBei einigen Spülmaschinenmodellen fließt der Klarspüler aufgrund eines elektromechanischen Vorgangs ein. Wenn der hinzugefügte Klarspüler zu schnell abläuft, liegt es vielleicht daran, dass Sie das Spülmaschinentab nicht in das Spülmittelfach eingefügt haben (Wenn Sie es zum Beispiel direkt in den Geschirrkorb gelegt haben). Dadurch dass der Reinigungsmittelbehälter offenbleibt, fließt der Klarspüler zweimal während des Spülvorgangs ein. Dies hat zur Folge, dass der Klarspüler zu schnell durchfließt. Beachten Sie ebenfalls, dass die neueren Reinigungsmittelbehälter kleiner sind, und sich daher binnen einer Woche leeren können. Achten Sie auch darauf, dass die Zugabevorrichtung des Klarspülers richtig eingestellt ist. Es kann auch vorkommen, dass das Reinigungsfach beschädigt ist, und daher ersetzt werden muss.

Wie wechselt man das Reinigungsmittelfach einer Spülmaschine?

Ein Spülmittelfach für die Spülmaschine kaufen

Das Salz wird zu schnell aufgebraucht

Salz-wird-sehr-schnell-aufgebrauchtWenn das hinzugefügte Salz zu schnell aufgebraucht wird, kann es dafür zwei verschiedene Gründe geben. Es kommt vor, dass das Magnetventil des Salzbehälters nicht richtig schließt und daher das Salz durchlässt. In diesem Fall wird das Geschirr einen salzigen Geschmack haben. Es kann aber auch sein, dass der Verschluss des Salzbehälters undicht ist, so dass auf diese Weise Salz entweicht. Auch in diesem Fall bekommt dann das Geschirr einen salzigen Geschmack.

Wie testet man das Magnetventil einer Spülmaschine?

Ein Magnetventil für die Spülmaschine kaufen

Mein Warenkorb 0
Artikel hinzugefügt mit Erfolg
Warenkorb anzeigen weiter einkaufen
Anzahl :
    %
    Warenkorb anzeigen weiter einkaufen