Der Backofen zu heiß

Bewerten Sie uns Bitte
Durchschnitt: 3/5 4 Bewertungen
maskottchen-sos-zubehoer-backofen



Sie haben seit einiger Zeit bemerkt, dass Ihr Backofen Ihre Nahrungsmittel zu stark erhitzt, und Sie wissen nicht, warum? In diesem Artikel erklären wir Ihnen die verschiedenen Gründe, die die Ursache dieser Fehlfunktion sein können. Sobald die richtige Diagnose gestellt wurde, können Sie mit der Reparatur Ihres Gerätes beginnen.



WARNHINWEIS
Trennen Sie Ihr Gerät vor jedem Eingriff unbedingt von der Stromversorgung.
Stromschlaggefahr.

Tragen Sie geeignete Handschuhe, wenn Sie das Gerät demontieren.
Schnittverletzungsgefahr.

DIE URSACHEN DES PROBLEMS:

DER THERMOSTAT IST DEFEKT

ein-probleme-mit-dem-thermostat Der Thermostat, dessen Aufgabe es ist, die Temperatur in Ihrem Backofen zu regeln, kann defekt oder außer Betrieb sein. Daher kann die erzeugte Temperatur sehr viel höher sein als gewünscht. Sie können seinen Zustand prüfen, indem Sie ihn mit einem Multimeter in der Position Ohmmeter testen: Entfernen Sie die am Thermostat angeschlossenen Steckverbinder (in den meisten Fällen muss die obere Platte entfernt werden, um auf die Rückseite des Bedienfeldes zu gelangen, wo sich der Thermostat befindet). Es gibt zwei Möglichkeiten:

  • • Wenn der Backofen zu heiß wird, ist die Kontinuität des Thermostats dauerhaft, auch wenn der Thermostat auf 0 eingestellt ist. Der Thermostat ist kurzgeschlossen oder sein Kolben ist gebrochen, durchbohrt oder porös (keine Flüssigkeit).
  • • Wenn der Backofen nicht warm wird, hat der Thermostat in jeder gewünschten Position keine Kontinuität.

Tutorial: Wie überprüfe und ersetze ich den Thermostat eines Backofens?

Einen neuen Thermostat für meinen Backofen kaufen

EINER DER WIDERSTÄNDE IHRES BACKOFENS IST DEFEKT

einer-der-widerstaende-in-ihrem-backofen-funktioniert-nicht-mehr-richtig Einer der verschiedenen Widerstände (Umluft, Oberhitze oder Unterhitze) wird eventuell nicht korrekt mit Strom versorgt oder kann verbrannte Kabelschuhe aufweisen. Wenn einer dieser Widerstände versagt, werden Ihre Nahrungsmittel nicht mehr gleichmäßig gegart. Wenn zum Beispiel Ihre Torten oben verbrannt und unten nicht durchgebacken sind, ist Ihr Umluft- oder Unterhitzewiderstand höchstwahrscheinlich defekt.

Einen Widerstand für meinen Backofen kaufen

DER UMLUFTVENTILATOR IST AUßER BETRIEB

ein-problem-mit-dem-querstromluefter Dieser Ventilator eist in den Umluftbacköfen vorhanden. Er ermöglicht eine bessere Verteilung und Zirkulation der Hitze für ein gleichmäßiges Garen der Nahrungsmittel. Wenn er seine Aufgabe nicht mehr erfüllt, kann sich der Umluftwiderstand überhitzen, was erklären kann, warum Ihre Nahrungsmittel verbrannt aus dem Gerät kommen. Sie können die einwandfreie Funktion dieses Umluftventilators mit einem Multimeter überprüfen (siehe nachfolgend unseren Blog-Artikel über die Prüfung eines Backofenventilators).

Tutorial: Wie testet man den Umluftventilator eines Backofens?
Tutorial: Wie ersetzt man den Umluftventilator eines Backofens?

Einen Umluftventilator für meinen Backofen kaufen

DER TEMPERATURFÜHLER IST DEFEKT

der-temperaturfuehler-ist-defekt Dieser Temperaturfühler ist nur in elektroniscen Backöfen vorhanden: er informiert die elektronische Karte darüber, dass die Temperatur erreicht ist (oder nicht). Wenn der Temperaturfühler defekt ist, kann er inkohärente elektrische Signale an die elektronische Karte und somit an die verschiedenen Komponenten des Backofens senden. Dadurch kann eine zu starke Hitze erzeugt werden. Sie können den Zustand des Temperaturfühlers mit einem Multimeter in der Position Ohmmeter prüfen (weitere Details in unserem nachfolgenden Artikel, der dem Test des Temperaturfühlers gewidmet ist).

Tutorial: Wie kann ich den Temperaturfühler in meinem Backofen testen?

Einen Temperaturfühler für Ihren Backofen kaufen

EIN SCHALTER IST AUßER BETRIEB

ein-schalter-ist-ausser-betrieb Alle Tasten an der Fassade Ihres Backofens sind mit Schaltern. verbunden. Mit diesen Elementen können Sie bestimmte elektrische Verbindungen für Ihr Gerät herstellen oder ausschalten. Die Schalter steuern somit die Funktionen des Backofens: Widerstände des Backofens einschalten, Heizleistung einstellen, usw. Wenn ihre Kontakte verkohlt oder einfach nur verbrannt sind, führt dies zu einem Fehler der Temperatur der Widerstände und somit zu einer Überhitzung im Backofen oder zu einer ungleichmäßigen Garung. Die Prüfung der Schalter erfolgt an der Rückseite des Programmwählhebels. Der Fehler ist in der Regel mit bloßem Auge sichtbar.

Tutorial: Wie ersetzt man den Schalter eines Backofens?

Einen Schalter für den Backofen kaufen

DIE ELEKTRONISCHE KARTE IST BESCHÄDIGT

die-elektronische-leistungskarte-ist-beschaedigt Die Leistungskarte verwaltet alle Funktionen des Backofens… Wenn Sie die vorstehend aufgeführten Elemente bereits geprüft haben und alles korrekt ist, liegt an der elektronischen Karte eventuell ein Wackelkontakt oder ein Kurzschluss vor: die Leistung des Backofens wird nicht mehr gesteuert und es kann zu einer Überhitzung kommen. Sie können sie selbst ersetzen oder sich an einen von der Marke zugelassenen Techniker wenden.

Eine elektronische Karte für meinen Backofen kaufen.

Mein Warenkorb 0
Artikel hinzugefügt mit Erfolg
Warenkorb anzeigen weiter einkaufen
Anzahl :
    %
    Warenkorb anzeigen weiter einkaufen