Warum schließt meine Backofentür schlecht?

Bewerten Sie uns Bitte
Durchschnitt: 3.3/5 3 Bewertungen

Ihr Backofen lässt sich nur noch schwer oder gar nicht mehr schließen? Bei schlechter Isolierung kann es zu Wärmeverlust kommen, worunter der Backvorgang leidet und zusätzliche Energie verbraucht wird. Im Folgenden führen wir die hauptsächlichen Ursachen an, die das Schließen Ihrer Backofentür beeinträchtigen können.

LES CAUSES POUR CETTE PANNE :

Sicherheitshinweis:
Bevor Sie mit der Fehlersuche anfangen und gewisse Teile Ihres Ofens abmontieren, müssen Sie unbedingt Ihr Gerät vom Strom trennen.
Sonst könnten Sie einen Stromschlag erleiden.
Tragen Sie ebenfalls Schutzhandschuhe,
um sich nicht zu verletzen.

Die Dichtung ist verschlissen oder hat sich verschoben

Die Dichtung ist verschlissen oder hat sich verschoben Mit der Zeit nutzt sich die Dichtung der Backofentür ab. Die Isolierung des Backraums wird dann nicht mehr gewährleistet, und die durch die Heizelemente erzeugte Wärme entweicht aus dem Ofen. Wenn Sie feststellen, dass die Dichtung (aus Gummi oder aus Mikrofaser) rissig, spröde oder starr wird, sollten Sie sie wechseln.
Auch bei grober Handhabung der Ofentür kann die Dichtung aus ihrer normalen Position verschoben werden. Dann schließt die Ofentür nicht mehr richtig und die Dichtung muss wieder richtig eingesetzt werden.

Eine Dichtung für die Backofentür kaufen

Die Scharniere sind verschlissen oder rostig

Die Scharniere sind verschlissen oder rostig Die Scharniere sind kleine Gelenkverbindungen aus Metall, die die Öffnung des Backofens bzw. Herds erleichtern. Sie haben insbesondere den Zweck, die Tür zu halten, damit sie nicht abrupt herunterklappt. Wenn die Scharniere rostig sind, können sie das Öffnen und Schließen des Backofens erschweren. Durch regelmäßige Verwendung eines Rostlösers oder eines Schmieröls können die Scharniere in gutem Zustand gehalten werden.
Wenn die Türscharniere allerdings in schlechtem Zustand sind, dann sollten sie zwingend ersetzt werden.

Ein Türscharnier für den Backofen kaufen

Das Schließen der Tür wird durch Schmutz behindert

Das Schließen der Tuer wird durch Schmutz behindert Schmutzrückstände in Form von Krümeln, Öl- oder Backfettresten heften manchmal an der Innenwand des Ofens und behindern den Schließmechanismus. In diesem Fall sollten Sie die Türdichtung sowie die Türscharniere mit einem passenden Pflegemittel säubern.

Pflege- und Reinigungsmittel für den Backofen kaufen

Die Backofentür hängt durch

Die Backofentuer haengt durch Wenn die Tür Ihres Backofens bzw. Herds nicht perfekt ausgerichtet ist, lässt sie sich nur schwer schließen. Zu Fehlausrichtung kann es kommen, wenn sich die Tür aufgrund von ausgeleierten Scharnieren oder von Verschleiß gelockert hat. Bringen Sie in diesem Fall die Scharniere wieder richtig an oder tauschen Sie verschlissene Komponenten aus.

Ein Türscharnier für den Backofen kaufen

Die Backofentür wird durch andere Teile blockiert

Die Backofentuer wird durch andere Teile blockiert Es kann ebenfalls vorkommen, dass sich das Grillrost oder das Backblech im Backofen verschoben haben. Sie müssen dann wieder richtig eingefügt werden. Manchmal haben sie sich verformt sein, so dass sie die Schließung der Tür behindern. Dann müssen sie ersetzt werden.

Ein Grillrost oder ein Backblech für den Backofen kaufen

Mein Warenkorb 0
Artikel hinzugefügt mit Erfolg
Anzahl :
    %
    Warenkorb anzeigen weiter einkaufen