Der Drehteller der Mikrowelle ist kaputt und dreht nicht mehr.

Bewerten Sie uns Bitte
Durchschnitt: 4.8/5 42 Bewertungen

Der Drehteller Ihrer Mikrowelle ist kaputt und dreht sich nicht mehr? Wir stellen Ihnen im Folgenden die Gründe dar, die dem zugrunde liegen könnten.

Es kommen für diese Störung folgende Ursachen in Betracht:

Warnung beim Testen oder Reparieren einer Mikrowelle:
Wir raten Ihnen zu höchster Vorsicht im Umgang mit einer Mikrowelle.
Die Mikrowelle ist ein Gerät, das tödliche Stromschläge verursachen kann. 
Benutzen Sie niemals ein Multimeter, solange das Gerät nicht vom Strom getrennt wurde bzw. solange Sie den Netzstecker nicht herausgezogen haben. Das Testgerät würde höchstwahrscheinlich eine zu hohe elektrische Spannung nicht abhalten, sei es auf Ebene des Magnetrons, des Transformators oder des Kondensators.
Auch nachdem der Kondensator vom Strom getrennt wurde, erzeugt er weiterhin elektrische Entladungen von hoher Intensität.
Es empfiehlt sich, die Mikrowelle erst dann auseinanderzubauen, wenn sie mindestens einen Tag lang vollständig entladen konnte.
Benutzen Sie beim Abmontieren eine Abisolierzange, um den Kondensator kurzzuschließen, selbstverständlich nur dann, wenn die Mikrowelle vom Strom getrennt ist.
Wir empfehlen Ihnen ebenfalls, isolierende Schutzhandschuhe zu tragen.
Anlässlich der Reparatur einer Mikrowelle ist höchste Vorsicht geboten und müssen alle Sicherheitsvorschriften eingehalten werden. Die Firma SOS Accessoire SAS haftet nicht für Unfälle, die sich anlässlich der Reparatur einer Mikrowelle ereignen könnten
.

Die Austaste Ihres Drehtellers wurde gedrückt

Austaste-Ihres-Drehtellers-wurde-gedruecktDer Drehteller vieler Multi-Funktions-Mikrowellen ist mit einer Austaste ausgestattet, um zum Beispiel einen viereckigen Behälter einfügen zu können. Daher müssen Sie zunächst überprüfen, ob diese Taste nicht eingeschaltet wurde, wenn Ihr Gerät damit versehen ist.

Das Drehkreuz des Drehtellers ist beschädigt

Drehkreuz-des-Drehtellers-ist-beschaedigtDas Drehkreuz sorgt dafür, dass sich der Drehteller aus Glas dreht. Wenn es beschädigt ist, dreht sich der Drehteller nicht mehr. In diesem Fall müssen Sie das Drehkreuz ersetzen. Zuvor müssen Sie selbstverständlich das Gerät vom Strom trennen.
Beachten Sie dabei alle zu Anfang dargestellten Sicherheitsvorschriften.

Ein Drehkreuz für die Mikrowelle kaufen

Der Motor des Drehtellers ist defekt

Motor-des-Drehtellers-ist-defektDer Motor des Drehtellers sorgt dafür, dass alle Speisen einheitlich gekocht bzw. aufgewärmt werden, indem sich der Drehteller dreht. Wenn der Motor defekt ist, werden die Wellen nicht mehr ordentlich verteilt, und daher werden die Nahrungsmittel nicht mehr einheitlich gekocht. Sie können den Motor mit Hilfe eines Multimeters in Ohmmeter-Einstellung überprüfen. Der Motor des Drehtellers befindet sich unter dem Gerät. Trennen Sie alle Anschlüsse, und platzieren Sie die beiden Messspitzen des Testgeräts auf die Anschlussklemmen des Motors, um festzustellen, ob Durchgang besteht (das bedeutet, dass ein Wert angezeigt werden muss).
Zuvor lesen Sie aber unbedingt die Sicherheitsvorschriften durch, die oben angegeben wurden, da Fehlmanipulationen lebensgefährlich sind.

Ein motor drehteller für die mikrowelle 

Die Türsicherung funktioniert nicht mehr

Tuersicherung-funktioniert-nicht-ordnungsgemaeßDie Türsicherung der Mikrowelle ist mit mehreren kleinen Schaltern ausgestattet. Wenn einer der kleinen Schalter defekt ist, dreht sich der Drehteller nicht mehr. Sie können die Türsicherung anhand eines Multimeters in Ohmmeter-Einstellung überprüfen, erst mit offener, dann mit geschlossener Tür. Montieren Sie die Blechplatten der Mikrowelle ab. Sehen Sie dann nach, wo sich die kleinen Schalter der Türsicherung befinden. Trennen Sie alle Anschlüsse, und platzieren Sie die beiden Messspitzen des Testgeräts auf die Anschlussklemmen der kleinen Schalter. Es müsste ein Wert in einer der beiden Positionen (bei offener oder geschlossener Tür) angezeigt werden.
Bitte beachten Sie dabei alle Sicherheitsvorkehrungen, die wir Ihnen zu Beginn mitgeteilt haben, da Fehlmanipulationen lebensgefährlich sind.

Ein Türsicherung für die Mikrowelle

Die Steuerplatine ist defekt

Platine-ist-defektDie Platine steuert alle Funktionen der Mikrowelle (das Heizelement, die Beleuchtung, usw.). Wenn alle Bestandteile überprüft wurden, und das Problem fortbesteht, kann es sein, dass die Platine ersetzt werden muss. Sie können dies selber machen, sofern Sie alle zuvor beschriebenen Sicherheitsvorschriften beachten. Sie können sich ebenfalls an einen vom Hersteller zugelassenen Service-Techniker wenden.

Mein Warenkorb 0
Artikel hinzugefügt mit Erfolg
Warenkorb anzeigen weiter einkaufen
Anzahl :
    %
    Warenkorb anzeigen weiter einkaufen
    Top