Die Dunstabzugshaube zieht nicht oder funktioniert nicht mehr

Bewerten Sie uns Bitte
Durchschnitt: 3.5/5 71 Bewertungen

Die Dunstabzugshaube dient dem Zweck, die beim Kochen erzeugten Dämpfe, Fettdünste oder Gerüche abzusaugen und zu filtern. Mit der Zeit kommt es vor, dass die Dunstabzugshaube nicht mehr zieht. Wir werden uns im Folgenden gemeinsam die möglichen Ursachen für dieses Problem ansehen.

Es kommen für diese Störung folgende Ursachen in Betracht:

Sicherheitshinweis:
Bevor Sie mit der Fehlersuche anfangen, trennen Sie Ihr Gerät vom Strom, indem Sie den Stecker herausziehen.
Es besteht die Gefahr eines Stromschlags.

Die Stromversorgung ist ausgefallen

hotte-aspirante-alimentation-electriqueAuch wenn man nicht unbedingt sofort daran denkt, kann es passieren, dass die Funktionsstörung überhaupt nichts mit der Dunstabzugshaube zu tun hat, sondern auf eine fehlerhafte Stromversorgung zurückzuführen ist. Wir empfehlen Ihnen daher, die Steckdose mit einem auf Voltmeterposition eingestellten Multimeter zu testen. Dabei müssen Sie die beiden Messspitzen des Testgeräts an die Klemmen der Steckdose legen. Das Multimeter sollte dann einen Wert von 230 V anzeigen. Sie können auch überprüfen, ob die Steckdose nicht geschmolzen ist. Wenn Lüsterklemmen vorhanden sind, müssen Sie überprüfen, ob sie fest genug angezogen und in anständigem Zustand sind.

Der Steckverbinder sitzt nicht richtig

hotte-aspirante-connecteur-alimentation Manche Dunstabzugshauben haben ein Netzkabel mit einem Steckverbinder, der an der Haube befestigt ist. Bei diesem Steckverbinder kann es sich um einen Stecker oder eine Buchse handeln. Es ist möglich, dass Sie den Steckverbinder bei der Installation nicht richtig eingedrückt haben. Bei häufiger Benutzung, aber auch infolge von Vibrationen, kann es zu Kontaktstörungen kommen. Wir raten Ihnen dazu, den Anschluss sowie den Zustand des Steckverbinders zu überprüfen. Wenn er defekt ist, müssen Sie ihn austauschen.

Der Funktionswahlschalter ist defekt

hotte-aspirante-selecteur-clavier Die Dunstabzugshaube wird mit einem Funktionswahlschalter bedient. Wenn er defekt ist, zieht die Abzugshaube nicht mehr. Die Wahlschalter haben unterschiedliche Formen: es kann sich um mechanische Schalter oder um Mikroschalter mit elektronischer Karte handeln. Der Schalter befindet sich gewöhnlich hinter der Bedienblende und sollte überprüft werden. Wenn der Funktionswahlschalter defekt ist, liegt es meistens daran, dass die Mikroschalter keinen Kontakt mehr herstellen. Sie müssen den Schalter dann austauschen.

Der Motorkondensator ist beschädigt

hotte-aspirante-condensateurDer Kondensator dient dem Zweck, den Gebläsemotor in Gang zu setzen und sein Drehmoment aufrechtzuhalten. Wenn er beschädigt ist, versucht der Motor erfolglos zu starten. Sie können den Kondensator einfach überprüfen. Dazu müssen Sie den Motor in Gang setzen, und wenn er versucht zu starten, müssen Sie die Turbine mit der Hand anwerfen. Wenn der Motor zu laufen beginnt, ist es möglich, dass der Kondensator defekt ist und ausgetauscht werden muss.

Die Turbine hat sich gelöst

hotte-aspirante-turbine Bei der Turbine handelt es sich um ein kleines Flügelrad, das dafür sorgt, dass die Luft abgeführt wird. Sie ist mit einer Mutter an der Motorachse befestigt. Meistens ist die Turbine aus Kunststoff. Sie können kontrollieren, ob sie nicht durch einen Fremdkörper behindert wird oder ob die Mutter möglicherweise locker sitzt. Überprüfen Sie auch, ob die Turbine nicht beschädigt ist. Sollte dies der Fall sein, müssen Sie sie austauschen.

Der Saugmotor klemmt

hotte-aspirante-moteur-hotte Der Saugmotor sorgt dafür, dass die Abzugshaube die Luft des Raums ansaugen kann, in dem sie installiert ist. Wenn der Saugmotor durch etwas behindert wird, oder aufgrund von Feuchtigkeit rostig geworden ist, läuft er schlecht oder überhaupt nicht mehr. Wir empfehlen, ihn abzumontieren, um den Grund für die Behinderung zu beheben und den Motor reinigen zu können. Wenn dies alles nicht hilft, müssen Sie ihn austauschen.

Wie wechselt man den Filter einer Abzugshaube?

Einen Filter für die Dunstabzugshaube kaufen

Die Filter sind verschmutzt

hotte-aspirante-filtresWenn der oder die Filter der Abzugshaube verschmutzt sind, funktioniert sie nicht mehr, weil die verschmutzten Filter den Luftdurchlass verhindern. Das ist insbesondere der Fall bei Umluftabzugshauben. Diese Art von Abzugshauben ist mit einem Kohlefilter ausgestattet, der sich in der Nähe des Motors befindet. Wenn dieser Filter verschmutzt ist – insbesondere durch Fettablagerungen – wird der Betrieb des Motors verhindert, und die Haube läuft nicht. Soweit möglich, sollten die Kohlefilter gereinigt werden. Anderenfalls müssen Sie die verstopften Filter auswechseln. Ein solches Problem ist die Hauptursache für Störungen bei Umluftabzugshauben. Ein Kohlefilter für Abzugshauben muss alle drei Monate ausgewechselt werden. Denken Sie auch daran, regelmäßig den Fettfilter Ihrer Abzugshaube zu reinigen, egal ob es sich um Abluft- oder Umlufthauben handelt. So lässt sich vermeiden, dass es zur Verstopfung des gesamten Systems (Ansaugung, Filtrierung und Abführung) kommt.

Wie wechselt man den Filter einer Abzugshaube?

Einen Filter für die Dunstabzugshaube kaufen

Die Steuerplatine ist defekt

hotte-aspirante-carte-electronique Die Steuerplatine dient dem Zweck, alle Funktionen Ihrer Abzugshaube zu steuern (Motor, Lampe usw.). Wenn Sie alle Überprüfungen vorgenommen haben, das Problem aber weiterhin besteht, ist es möglich, dass die Steuerplatine ausgetauscht werden muss. Sie finden sie hinter der Bedienblende oder im Abzug. Sie können sich in diesem Fall auch an einen von der Herstellerfirma zugelassenen Service-Techniker wenden.

Mein Warenkorb 0
Artikel hinzugefügt mit Erfolg
Warenkorb anzeigen weiter einkaufen
Anzahl :
    %
    Warenkorb anzeigen weiter einkaufen
    Top