Warum funktioniert mein Wäschetrockner nicht mehr ?

Bewerten Sie uns Bitte
Durchschnitt: 5/5 1 Bewertung
mascotte-sos-accessoire-seche-linge

Es kommt manchmal vor, dass durch Ihren Trockner, die Sicherung im Sicherungskasten ausgelöst wird, dadurch kann man ihn nicht mehr nutzten. Dafür können mehrere Ursachen möglich sein, von der Wartung bis zur Fehlfunktion von Teilen des Trockners, dafür 7 mögliche Ursachen :

WARNUNG
Stellen Sie vor Arbeiten an Ihrem Gerät sicher, dass der Stecker aus der Steckdose enfernt wurde. Stromschlaggefahr.
Tragen Sie bei der Demontage geeignete Handschuhe Cutoff-Risiko.

Problem mit der Luftzufuhr (verstopfter Filter und Kondensator)

filtre-seche-linge

Durch ein nicht gereinigtes Flusensieb, kann est passieren, dass der Trockner sich in den Sicherheitsmodus schaltet und so nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. In diesem Fall müssen Sie überprüfen, ob Anzeigelampe ausgeschaltet ist. Wenn sie aufleuchtet oder blinkt, ist eine Filterreinigung erforderlich. Textilreste können sich im Gerät ansammeln und so dessen Verbrauch erhöhen. Ihre Maschine benötigt daher einen längeren Trocknungszyklus.
Es ist wichtig, das Flusensieb nach jedem Trocknen zu reinigen, um die Lebensdauer Ihres Geräts zu verlängern. Wenn der Kondensator verstopft ist oder der Filter nicht nach jedem Gebrauch gereinigt wird (es ist wichtig, diese Teile nach jedem Trocknen zu reinigen), lösen grobe Partikel und Fremdkörper den Sicherheitsthermostat aus (= der den Trockner ausschaltet).

Einen Filter für meinen Trockner kaufen

Problem mit der trommel

courroie-cassee

Überprüfen Sie zunächst, ob sich die Trommel Ihres Geräts problemlos dreht. Andernfalls könnte der Sicherheitsthermostat ausgelöst werden und der Trockner funktioniert nicht mehr. Überprüfen Sie daher unbedingt den Zustand des Riemens Ihres Geräts.

Tuer schliest nicht richtig

verrou-seche-linge

Eine schlecht verschlossene oder defekte Trocknertür, kann eine Überhitzung auslösen (Eingeschaltetes Licht). Bevor Sie Ihr Programm starten, sollten Sie sich vergewissern, dass die vollständige Schließung der Tür nicht durch ein Kleidungsstück verhindert wird.
Im Falle einer - auch leichten - Obstruktion wird der Zyklus nicht in Gang gesetzt und der Start des Trocknungsprogramms ist blockiert.
Wenn die Tür des Trockners zwar geschlossen ist, aber nicht verriegelt werden kann, ist es möglich, dass die Sicherheitsverriegelung der Trocknertür defekt ist. In diesem Fall muss in der Regel die Sicherheitsverriegelung ausgetauscht werden.

Sicherheitsverriegelung kaufen

Thermostat ist defekt

thermostat-seche-linge

Wenn sich der Überhitzungssicherung in Gang setzt, wird das Aufheizen des Wäschetrockners verhindert. Der Sicherheitsthermostat ist eine thermische Sicherheitsvorrichtung, die üblicherweise nicht automatisch zurückgesetzt werden kann, das heißt, man kann es nicht wieder in Betrieb setzen, nachdem er ausgelöst wurde.
Wenn sich die Überhitzungssicherungin Gang setzt, wird das Aufheizen des Wäschetrockners verhindert.
Dieses Teil kann man einfach mit Hilfe eines Multimeter in der Ohmmeterposition überprüfen. Machen Sie den Thermostat ausfindig, er ist meistens bei oder an dem Heizelement hinter der Trommel, in der Nähe des Heizwiderstandes. Trennen Sie die Kabelschuhe des Fühlers, und platzieren Sie die beiden Messspitzen des Testgeräts auf die Anschlussklemmen des Fühlers. Sie müssten einen variablen Wert ablesen. Wenn kein Wert angezeigt wird, oder wenn die Werte nicht schlüssig sind, dann muss der Fühler wahrscheinlich ausgewechselt werden oder es zurückgesetzt werden, wenn dies möglich ist.

ACHTUNG
SBei einigen Modellen kann es mehrere Thermostate und eine weitere Sonde geben. Die Thermostate werden auf das Ohmmeter umgewechselt, während die Sonde einen Temperaturwert angibt.

Einen Thermostat (Uebertemperaturschalter) für meinen Trockner kaufen

Nicht gewartetes gerät

seche-linge-nettoyage-filtre-a-peluches

Ein Wartungsfehler ihres Geräts kann zu mehreren Fehlfunktionen führen. Wenn Ihr Wäschetrockner oder einige seiner Teile verschmutzt sind, kann die Luft nicht mehr richtig zirkulieren und kann somit eine Überhitzung verursachen und den Sicherheitsthermostat des Heizelements einschalten.
In diesem Fall wird die davor vorgesehene Überhitzungsssicherheit, die dafür vorgesehen ist eingeschaltet, die Versorgung der Heizelemente und des Elektromotors abgeschaltet, was dazu führt, dass Ihr Trockner automatisch abgeschaltet wird.
Wenn Wassertank "zu voll" ist, kann dies eine Störung ausgelöst werden. Normalerweise wird dann ein Fehler angezeigt.

7 Tipps und Tricks, um den Trockner gut zu pflegen.

Kaufen Sie Pflegeprodukte für Wäschetrockner

Wasserbehälter ist voll

bac-recuperateur-eau-seche-linge

Die Sicherheitfunktion kann sich auch einschalten, wenn der Wassersammelbehälter zu voll ist. In diesem Fall leeren Sie ihn nach jedem Trocknen.
Es ist wichtig, den Kreislauf der Entleerungspumpe zu überprüfen und zu reinigen, und den Austausch in Erwägung zu ziehen, wenn das Problem weiterhin bestehen bleibt.

Tipp
Überprüfen und leeren Sie den Wassertankzu Beginn und am Endejedes Programms.

Einen Wassersammelbehaelter kaufen

Blockierte oder verstopfte ablaufpumpe

pompe-de-vidange-seche-linge

Die Ablaufpumpe (auch Kondenswasserpumpe genannt) des Trockners ermöglicht den Ablauf des Kondenswassers in den Wassersammelbehälter.
Wenn diese blockiert oder verstopft ist, wird der Schwimmer den Trockner in Sicherheitsmodus bringen: der Zyklus wird gestoppt. Diese Information wird in der Regel auf der Steuerungstafel „Kauf einer Ablaufpumpe “ angezeigt.

Eine Ablaufpumpe kaufen

Mein Warenkorb 0
Artikel hinzugefügt mit Erfolg
Warenkorb anzeigen weiter einkaufen
Anzahl :
    %
    Warenkorb anzeigen weiter einkaufen
    Top